GSJ ehrt Sebastian Richter 

 

Wer den Skatepark in Gera kennt, weiß, wie lebendig diese Ecke der Stadt ist. Der mit allerhand Rampen bestückte Park unterliegt einer ständigen Weiterentwicklung, geprägt von viel Kreativität und jugendlichem Stil. Einer der Schuldtragenden dafür ist Sebastian Richter von Great Gera Skates e.V.. Er ist seit 2018 aktiver Skateboardfahrer im Verein und seit einiger Zeit sehr engagiert. Doch Sebastian ist nicht allein eine helfende Hand, sondern gleichzeitig sehr kreativ und entwickelt immer wieder neue Ideen und Angebote. So erschuf er einen Online-Skate-Contest für Schlechtwettertage, ist Mitgründer vom sog. "Kollektiv-Skatepark" und erstellte während der Corona-Pandemie kurze Online-Videos mit Trick-Tutorials für alle Skatebegeisterten. Neben seinen Projektideen, leitet und betreut er ebenfalls Skateboard-Kurse für Kinder und beteiligt sich ehrenamtlich bei der Durchführung von Events, wie Contests oder dem Hofwiesenparkfest. Auch für Baumaßnahmen, wie z.B. der Rampeninstandhaltung, ist sich Sebastian nie zu schade. All diese Gründe verdienen eine Würdigung, sodass Sebastian von den Great Gera Skates am Freitagabend im Rahmen von "Dank an's Ehrenamt - Sportjugendarbeit" seitens der Geraer Sportjugend geehrt wurde.

Wir sagen herzlichen Dank und wünschen Dir alles Gute für die Zukunft!   

v.l.n.r.: Sebastian Richter erhält die Ehrung von Jasmin Müller (GSJ)


Wir danken unseren Partnern, Förderern und Sponsoren

LandesportBund ThüringenLandesportBund ThüringenGera logo klein1080001 I RGB

 

Stadtsportbund Gera e.V.
Bauvereinstraße 49
07545 Gera

 

Tel.:

Fax:

eMail:

 

0365 / 8310369

0365 / 8305893

info@ssb-gera.de

 

Öffnungszeiten:

Termine nach Vereinbarung.

 

         f logo RGB Black 58             Instagram Glyph Black

 

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.