Zwei Geraer Vereine erhalten Kinder- und Jugendsportpreis 2022 

 

Am Freitag, dem 4. November 2022 verliehen der Landessportbund und die Thüringer Sportjugend den Kinder- und Jugendsportpreis. 

Ausgezeichnet wurden vor allem Vereine und deren Trainer, die durch ihr Wirken in der Talentförderung überregionale Erfolge ihrer jungen Sportler und Sportlerinnen erzielten. Unter den elf gewürdigten Thüringer Vereinen fanden sich auch der Stadtsportverein Gera 1990 sowie der Rollschnellaufverein Blau-Weiß Gera.

IMG 2061

Der SSV Gera 1990 sieht seinen Schwerpunkt besonders auf dem Straßen- und Bahnradsport im Kinder- und Jugendbereich und lässt auf diese Weise die große Tradition des Radsports in der Stadt Gera weiterleben. Es gibt ein altersentsprechendes Trainings- und Wettkampfangebot für Jungen und Mädchen, das durch qualifizierte Trainer*innen betreut wird. Besonders hervorzuheben ist das Angebot für die Kleinsten: eine Laufradgruppe. Der Verein nimmt mit Sportler*innen an regionalen und überregionalen, zum Teil internationalen Wettkämpfen teil, führt aber auch selbst Veranstaltungen durch. Hierzu gehören unter anderem die Ostthüringen-Tour und ein Nachwuchs-Bahncup. Bereits zum achten Mal in Folge konnte der Jugend-Fördercup Thüringen gewonnen werden. Der Cup ist die maßgeblichste Wettkampfserie für den Radsport-Nachwuchs bis zur U15. Doch nicht nur als Team dominierte der SSV Gera, auch in den einzelnen Altersklassen sind die Trainingsgruppen mit Siegen und vorderen Platzierungen niveaubestimmend. Bei regionalen, nationalen und internationalen Meisterschaften konnten insgesamt 110 Medaillen erkämpft werden, darunter 50 x Gold, 42 x Silber und 18 x Bronze. Herausragend war dabei im Sportjahr 2021 die Silbermedaille bei den Junioren-Weltmeisterschaften im Teamsprint durch Stella Müller.

 

IMG 0337

Die Qualifizierung der Übungsleiter*innen ist dem Verein mit dieser besonderen Sportart ebenso wichtig, wie die Elternarbeit. So finden mehrere Elternabende im Jahr statt sowie Gespräche zwischen Sportler*innen, Trainer*innen und Eltern. Wenn man die sportlichen Erfolge der Nachwuchssportler vom RSV Blau-Weiß Gera von 2020 bis 2022 betrachtet, merkt man, dass dort mit Herzblut Talente gefördert werden. Auch die Corona-Pandemie konnten die Verantwortlichen nicht bremsen. Bei den Deutschen Meisterschaften 2020, die als Chrono-Meisterschaften ausgetragen wurden, stellte der RSV Blau-Weiß Gera mit seinen Nachwuchssportler*innen das zweitbeste Team der Titelkämpfe. Der Verein hat ein System entwickelt, in dem die Sportler*innen bis zehn Jahre alle gemeinsam trainieren, um die Freude am Sport, das Erlernen der Technik und Schnelligkeitsentwicklung zu fördern. Fasching auf Inlinern, Osteranrollen mit Eier suchen und aufwerfen – so etwas gibt es nur in Gera.

Quelle von Texten und Bildern: LSB Thüringen


Wir danken unseren Partnern, Förderern und Sponsoren

LandesportBund ThüringenLandesportBund ThüringenGera logo klein1080001 I RGB

Stadtsportbund Gera e.V.
Bauvereinstraße 49
07545 Gera

Telefon:

Fax:

E-Mail:

+49 /365 / 8310369

+49 /365 / 8305893

info@ssb-gera.de

Öffnungszeiten:

Termine nach Vereinbarung.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.